• Versandkostenfreie Lieferung Deutschland (ohne Inseln)
  • Montageservice deutschlandweit
  • Zertifiziert vom Händlerbund
  • Kauf auf Rechnung
  • Kontakt / Kaufberatung: service@feuerplatz24.de
  • Versandkostenfreie Lieferung Deutschland (ohne Inseln)
  • Montageservice deutschlandweit
  • Zertifiziert vom Händlerbund
  • Kauf auf Rechnung
  • Kontakt / Kaufberatung: service@feuerplatz24.de

Aduro Hybridofen Aduro H5

Nicht auf Lager
Lieferzeit: 60 Tag(e)

Beschreibung

Aduro Hybridofen Aduro H5

Preisanfrage: service@feuerplatz24.de


Ein Aduro Hybridofen H5 vereint die knisternde Wohlfühlatmosphere eines Holzofens mit der praktischen Heizleistung eines Pelletofens.

Wer mit der komfortablen und umweltschonenden Heizmethode eines Pelletofens seine Räumlichkeiten sauber und praktisch beheizen möchte, aber dennoch auf die Gemütlichkeit und das Knistern eines Holzfeuers nicht verzichten möchte, ist hier genau richtig.

Auch im Falle eines Stromausfalls, kann man einfach den Ofen mit Scheitholz betreiben.

Da es sich nicht um einen klassischen Pelletofen handelt, wird empfohlen, den Ofen mindestens 1x wöchentlich mit Holz zu betreiben. Hierdurch entstehen höhere Temperaturen und der Ofen brennt sich wieder frei und erhöht dadurch seine Leistung. Das Anzünden kann man natürlich auch bei Holz über die App machen, indem man das Holz über den Brennkegel stapelt und den Pelletabbrand startet. Hierduch wird das Holz entzündet. Beim Erreichen einer Sicherheitstemperatur von 280°C wird die Pelletfunktion als Rückbrandsicherung abgeschaltet und man kann den Ofen weiter mit Holz befeuern.

Der Aduro Hybridofen H5 sollte regelmäßig gereinigt werden. Dies nimmt nur wenige Augenblicke in Anspruch. Hierzu wird der Brennkegel herausgenommen und die Löcher für die Luftzufuhr frei gemacht, damit er wieder sauber brennt.


Wichtig für die einwandfreie Funktion ist ein stabiler Schornsteinzug. Wenn dieser nicht ausreichend vorhanden ist, bietet sich die Verwendung eines Aduro Draft-Optimizers an.

Die Bedienung des Ofens im Pelletbetrieb erfolgt über die Aduro Hybrid-App mittels Smartphone oder Tablet.

Hier kann zwischen 3 Wärmestufen, einer gewünschten Raumtemperatur oder einem Wochenzeitplan gewählt werden.

Natürlich können Sie den Ofen auch per Wifi von unterwegs bedienen.

Durch die Anbindung an die Aduro Cloud kann der Ofen auch ferngewartet werden und mögliche Verbesserungen in den Einstellungen erkannt werden.

Im Holzbetrieb verfügt er über die bewährte Adurotronic, welche für einen sauberen Abbrand und deutlich verringerten Brennstoffbedarf sorgt. Zum Anfeuern wird einfach der elegante Hebel herausgezogen. Nach ca. 6 Minuten zieht sich die Luftzufuhr automatisch zu und regelt so den Abbrand.


Der Aduro Hybridofen H5 ist mit seinem kubistischen Design zeitlos und fügt sich in jedes Ambiente ein.


Gewinner des Europäischen Umweltpreises 2018
Der Aduro Hybridofen ist mittlerweile keine Weltneuheit mehr: Er ist bereits der meistverkaufte Hybridofen in ganz Europa. Der Hybridofen wurde von dem dänischen Designer Casper Storm entworfen und bereits über 5.000 Mal in Europa verkauft.

Im Juni 2018 erhielt der Hybridofen den renommierten Europäischen Umweltpreis in der Kategorie “Nachhaltige Produkte und Angebote”. Dieser Award zeichnet umweltfreundliche Unternehmen für innovative und nachhaltige Initiativen aus. Selbst im Vergleich zu den besten Kaminöfen reduziert der Aduro Hybridofen, dank der automatisch regulierten Pelletverbrennung, die Emissionen deutlich.

Aduro H5 bietet Ihnen:

  • Klare Linien, einfacher und kubistischer Hybridofen
  • Bedienung per Smartphone und/oder Tablet, sowie auch manuell
  • Kann allein starten, sowie die Raumtemperatur konstant halten
  • Programmierbare Wochenprogramme und Temperaturkontrolle
  • Aduro-tronic Automatik
  • Möglichkeit für externe Luftzufuhr

Technische Daten

Nebenwärmeleistung: 7,0 kW Brennholz / 6,8 kW Pellets

Betriebsbereich: 2-9 kW (Pellets 2-7 kW)

Heizfläche: 30-140 m2

Wirkungsgrad: 85% Brennholz / 87% Pellets

Energieeffizienzindex: 119,6

Energieeffizienzklasse: A+

Stromverbrauch: 30 Watt

Schornsteinzug: Entspricht EN13240 und EN14785. 10-14 Pa beim kalten Kaminofen.

Maße

Rauchabgang Durchmesser oben/hinten: Ø150 mm

Außenabmessungen (HxBxT): 116,7 x 50,3 x 50,6 cm

Abstand vom Boden zur Mitte des hinteren Ausgangs: 104,1 cm

Abstand von der Mitte des Rauchstutzens bis zur Hinterkante des Ofens: 25,3 cm

Höhe Rauchstutzen über dem Boden: 114,7 cm

Breite des Feuerraums: 38 cm

Länge Brennmaterial max.: 37 cm

Pellets (ENplus A1 Qualität): 6 mm

Pelletfassungsvermögen: Ca. 15 kg

Gewicht: 132 kg

Abstand zu brennbarem Material

Hinten: 7 cm

Seitlich: 37,5 cm

Möblierungsabstand: 100 cm


*Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang

*Lieferung per Speditionsunternehmen